Cafeteria im Spieker - jetzt wieder jeden Donnerstag

Kreismittelpunkt

„Seien Sie gegrüßt an diesem Ort. Kommen Sie doch etwas näher. Sie müssen noch ein Stückchen nach rechts, ja, und jetzt noch einen kleinen Schritt nach vorne. Perfekt! Wie fühlen Sie sich jetzt? Sie fragen sich warum? Heute stehen Sie einmal im Mittelpunkt. Woher ich das weiß? Ach, das ist doch ganz einfach zu erklären.

Passen Sie auf und spitzen Sie die Ohren. Der 1975 gegründete Landkreis Coesfeld hat genau an dieser Stelle seinen geografischen Mittelpunkt und Sie sind nun mittendrin. 

Die Eiche, an der Sie stehen, wurde 1997 als Symbol dafür gepflanzt. Genießen Sie diesen Moment und machen Sie eine Rast hier, bevor Sie sich mit Ihrer Leeze oder zu Fuß vielleicht auf den Weg zum Bulderner See machen oder dem Radweg R14 um das Dorf folgen.

Lauschen Sie so lange dem vorbeifliesenden Hagenbach oder dem ein oder anderen Vogel über Ihnen. Wussten Sie, dass Buldern aber noch einen weiteren Mittelpunkt zu bieten hat. Ich erkläre Ihnen gerne am Wegmesspunktbeweiser auf dem Spiekerplatz, was ein Fink damit zu tun hat.“

 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon