Cafeteria im Spieker - jetzt wieder jeden Donnerstag

Neuigkeiten

03.09.2022, 20:56 Uhr

Spiekerpott beginnt am 07.09.2022

Serviert werden Gerichte aus einem Topf




In DÜLMENplus vom 31.08.2022 hat Reimund Menninghaus unter "Diese Woche plus ...." berichtet:

Die Ortsgemeinschaft Buldern ist eine patente Truppe! Und so haben sich aus ihr 20 Mitglieder zusammengetan, um allen Bul­dernerinnen und Buldernern im Großen Spieker alle 14 Tage mitt­wochs von 12 bis 13 Uhr einen Ein­topf beziehungsweise eine Suppe zu servieren. Start ist am Mittwoch nächster Woche, 7. September.

Wer gerne in Gemeinschaft essen möchte - jung oder alt, mit oder ohne Kind, mit oder ohne Baby - ist dort toprichtig. Und das Schöne: Es wird kein fester Preis veranschlagt, sondernjede*r gibt in eine Sammel­box so viel Geld, wie er oder sie kann, will oder für richtig hält. Und, ebenso charmant: Eine An­meldung ist nicht nötig.

Ansprechpartner*innen sind Heti Feldkamp-Decker, Dirk Hoffmann, Ingeborg Pierschalka und Vera Wolf. Kontaktmöglichkeit ist über die E-Mail-Adresse SpiekerPott@ web.de gegeben. ,,Nach dem Motto: ,In Geselligkeit schmeckt es noch viel besser' sagen wir: Kommt und testet!", so lautet die Einladung der Ortsgemeinschaft.

Die Mitgliederversammlung der Ortsgemeinschaft Buldern findet übrigens am Donnerstag, 8. Sep­tember, ab 19.30 Uhr in der Aula der Ludgerus-Grundschule statt!

Zusatzinformationen

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon