Cafeteria im Spieker - jetzt wieder jeden Donnerstag

Neuigkeiten

11.09.2021, 00:00 Uhr | Dülmener Zeitung / Barbara Wübbelt

Ortsgemeinschaft spendet an Kitas, Schule und Bücherei

Geld für Bälle, Spielzeug und Medien

Gleich eine ganze Reihe von zufriedenen Gesichern gab es am Donnerstagabend (09.09.2021) auf dem Spiekerplatz. Denn hier übergab die Ortsgemeinschaft Buldern den Erlös aus dem Verkauf ihres Jahreskalenders. Der war bei den Banken sowie der Pfarrbücherei erhältlich. Das in letzterer eingenommene Geld verblieb direkt dort. Davon sei bereits ein neuer Rollcontainer angeschaftt worden, verrieten Barbara Garvert und Mechthild Himken.

Über je 150 Euro von der Ortsgemeinschaft freuten sich Silvia Mertens (DRK-Kita Buldern), Michaela Brüning (Kita St. Joseph), Gabi Dickmann (Kinderhaus am Wemhoff) und Grundschulleiterin Claudia Buffarello.

An der Ludgerus-Schule soll das Geld für neue Medien genutzt werden. Die DRK-Kinder dürfen sich selbst ein Holzfahrzeug aus dem Katalog aussuchen. Im Kinderhaus werden neue Turnreifen aus Holz angeschafft, in der Joseph-Kita weiteres Bewegungsmaterial wie Bälle, Reifen und Seilchen.

Bildunterschrift:
Vertreterinnen der drei Bulderaner Kindergärte sowie der Grundschule nahmen die Spenden der Ortsgemeinschaft aus dem Verkauf des Jahreskalenders entgegen.
(DZ-Foto: Barbara Wübbelt)

Zusatzinformationen

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon